Firmengeschichte

Die Geschichte der Firma Baustoffe Trümper begann am 4. April 1972, als Christa und Hubert Trümper die Firma gründeten. Das erste - rund 400 qm große - Firmengelände befand sich in der Strasse "Am Berge"direkt neben dem Wohnhaus. Der Kundenzuspruch war so groß, dass schon bald Pläne für eine Expansion gemacht wurden. Sechs Jahre nach der Gründung bezog die Firma dann den heutigen Standort im Warthebergweg. Verkauf und Verwaltung waren zunächst in einem eingeschossigen Gebäude untergebracht, hinter dem sich die Lagerhallen befanden. Nach und nach folgten mehrere kleinere Anbauten, bis Ende der 80er Jahre das Bürogebäude aufgestockt und die Hallenkapazitäten erweitert wurden.

1995 eröffnete schließlich der komplett neu erstellte Baushop und eine umfangreiche Fliesen- und Bauelementeausstellung seine Türen. Das Betriebsgelände wuchs in den vergangenen Jahren um rund 20.000 qm auf 25.000 Quadratmeter.

2014 Neubau Lagerhalle